Leben, Arbeiten und Wohnen

inKontakt - Die Messe für Rückkehrer, Pendler und Zuzügler


Kinderbetreuung

Wohnungs- und Immbilienmarkt

Jobangebote

Regionale Aussteller

Sie möchten ihre berufliche und familiäre Zukunft gerne in der schönsten Region Thüringens - im grünen Herzen Deutschlands planen? Sie möchten gerne zurück in ihre Heimat Saalfeld-Rudolstadt? Sie haben die Nase voll von der täglichen Pendelei und möchten diese Zeit zukünftig besser gestalten?

Sollten Sie mindestens eine dieser drei Fragen mit ja beantworten, dann laden wir Sie ganz herzlich und gerne dazu ein, unsere Messe für Rückkehrer, Pendler und Zuzügler, "InKontakt – Leben I Arbeiten I Wohnen" zu besuchen und sagen:

Herzlich Willkommen im schönsten Landkreis Thüringens!
Herzlich Willkommen auf der InKontakt – Leben I Arbeiten I Wohnen!

Das Städtedreieck Saalfeld-Rudolstadt-Bad Blankenburg, kleine Städte, Gemeinden und Dörfer, innovative, größtenteils mittelständische Unternehmen und reizvolle Landschaften prägen das Erscheinungsbild unseres Landkreises Saalfeld-Rudolstadt. Angereichert mit einem schier unerschöpflichen Angebot an Kultur, Freizeitaktivitäten, Veranstaltungen und sportlichen Betätigungsmöglichkeiten bietet er Familien, jungen und alten Menschen sowie Zugezogenen ein großartiges Umfeld zum Leben, Arbeiten, Wohnen und ab und an auch mal zum Abschalten.

Auf unserer Messe möchten wir ihnen gerne und gemeinsam mit unseren Ausstellern Perspektiven eröffnen, Lösungen bieten und alle Fragen rund um die Themen Arbeit, Wohnen, Kinderbetreuung, Altenpflege, Freizeit, Kultur, Sport und Vereinsleben beantworten.

Der Eintritt ist dabei selbstverständlich kostenfrei, aber bestenfalls nicht umsonst.

Wir freuen uns auf Sie - Ihr inKontakt-Team




Organisatorischer Hinweis

Sehr geehrte Damen und Herren,
werte Unternehmerinnen, Unternehmer und Personalverantwortliche, liebe Aussteller,

besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Auch deshalb sagen wir unsere Fachkräfte-Messe für Pendler, Rückkehrer und Jobsuchende natürlich nicht einfach willkürlich ab.
Aufgrund der aktuellen Situation und der unsicheren Rechtslage für eine Durchführung der Messe am 2. Januar 2021 haben wir uns intern auf eine Verfahrensweise verständigt, die es uns allen erlaubt, den Umständen entsprechend mit den im Dezember/Januar geltenden Rahmenbedingungen umzugehen:

1. Anmeldestart für Aussteller ist Montag, der 2. November 2020, 12:00 Uhr.

2. Sollte die neue Corona-Verordnung für den Dezember 2020 immer noch ein Verbot von Messen beinhalten, werden wir die Messe absagen. Sollte das Verbot von Messen aufgehoben werden, führen wir sie wie geplant durch und versenden die Rechnungen dann ab Kalenderwoche 49.

3. Die kostenfreie Stornierung eines Messestandes ist bis 12. Dezember 2020 möglich.


Kommen Sie gut und vor allem gesund durch diese herausfordernde Zeit.

Ihr Matthias Fritsche

Job- & Ausbildungsbörsen



Downloads


Nach erfolgter Anmeldung aller Aussteller, erhalten Sie hier weitere Informationen.

Eine Veranstaltung von


Partner & Sponsoren



Telefon

03672 308200